Das Festival

Der Vokalgesang ist auf dem Vormarsch und die Acappella-Szene boomt in den letzten Jahren wie noch nie.

Darum haben wir in Solingen eine Konzertreihe etabliert, welches einzigartig in der Region und weit darüber hinaus ist. Wir präsentieren die Acappella-Stars von morgen schon heute und stellen Euch etablierte und neue Bands aus der Szene vor, die Ihr unbedingt mal gesehen haben solltet.

 

Bei der Hauptveranstaltung, dem "Solala Acappella Contest", stellen sich fünf sorgsam ausgewählte Vokal-Gruppen der Jury und dem Publikum mit ihren besten Songs und zeigen die Vielfalt des Acappella-Gesangs, mal poppig, mal ergreifend, mal komisch, mal jazzig - aber immer in perfekter Harmonie.

Abgerundet wird der Contest vom jeweiligen Publikumsgewinner des Vorjahres - damit ist beste Unterhaltung garantiert. 

Bei uns sucht man sich quasi aus, wen man im nächsten Jahr sehen will. ;o)

Erlebt sechs grandiose Shows an einem Abend und kürt als Zuschauer den besten Act des Festivals, der vielleicht schon bald in aller Munde sein wird.

Die ausgewählten Gruppen werden hier auf der Festival-Homepage veröffentlicht und vorgestellt, sobald sie feststehen.

Der Solala Contest findet statt im großen Konzertsaal des Theater und Konzerthauses Solingen.

Wegen des großen Interesses an der Acappella-Musik, welches wir durch den Contest erfahren haben, finden außerdem in unregelmäßigen Abständen Acappella-Konzerte unter Solala-Flagge statt.

Diese Veranstaltungen laufen unter "Solala in Concert" und präsentieren abseits vom Wettbewerb ebenfalls Vokalbands, die für beste Unterhaltung und ein tolles musikalisches Event stehen. Der Veranstaltungsort kann dabei variieren.

Alle Veranstaltungen zusammen bilden somit das "Solala Festival".

Und wir freuen uns, damit eine Marke geschaffen zu haben, die für hochqualitative Vokalmusik steht und für ausverkaufte Säle voller begeisterter Zuschauer sorgt.