mundial

 

mundial - das sind Safet Fotiou, Michael Thüne, Benjamin Grabbe und Jan Scheidel. Nichts ist geklimpert, nichts ist gezupft, alles ist unverwechselbare Mundarbeit - das ist Acappella 2.0 made in Hamburg.

 

Die vier Jungs wollen Spuren hinterlassen - sowohl in den Köpfen der Zuhörer/innen, als auch in der Musikwelt. Von Pop über Rap bis hin zum Jazz ist alles zu finden. Mit ihrem Debüt-Album "Kopfillustrator" haben sie im Mai 2013 ein Stück mundial für die Ewigkeit geschaffen. Seit Ende 2014 sind die Jungs wieder fleißig am Arbeiten um ein neues Bühnenprogramm auf die Beine zu stellen.

 

Mit Kreativität, Witz, schauspielerischem Talent, Authentizität und weiteren Elementen, die einer guten Unterhaltung dienen, präsentieren sie ihre selbstgeschriebenen- und selbstarrangierten Songs mit ganz eigener Note. Die vier Vokalisten covern zudem bekannte Stücke aus verschiedenen Musikrichtungen von alt bis neu. Darunter zählen die Comedian Harmonists, die Beatles, Usher , Adele u.v.m.