Jurysieger 2016

YeoMen

 

YeoMen - das sind fünf Berliner, die seit sieben Jahren ihr eigenes Musik-Genre "Extrem-Acappella" bekannt machen.

Das Ziel ist dabei tanzbare mundgemachte Musik in modernem Sound zu produzieren mit einer authentisch chaotischen Live-Show und jeder Menge Energie auf und neben der Bühne. Bekannt wurde die Band durch ihre spektakulären Auftritte bei der TV-Show X-Factor, als Vorband der Band "die ärzte" und durch ihren Weltrekord im Dauer-Acappella-Techno-Singen (6 Stunden und eine Minute ohne Pause). Die Band begeistert durch alle Altersschichten sowohl auf Festivals und in Electro-Clubs als auch auf den AIDA-Kreuzfahrtschiffen und in Theatern und auf Kleinkunstbühnen in ganz Europa.

 

Ihre eigenen Songs wie ‚BÄM', ‚Oben' oder 'Gebt dem Kind ne Bassdrum' spiegeln den Spaß und die sympathische Ironie der Band auf der Bühne wieder. Ihre Videos sind im Netz Kult, ihr Sound einzigartig, die Show spektakulär.

 

YeoMen - ein bisschen anders, ein wenig verrückt, aber immer künstlerisch auf Hochglanz poliert und mit Vollgas voraus.

 

Diese Stichworte haben es leider ganz knapp nicht in den Pressetext geschafft: nett, atemberaubend, Sound-Design, lustig, innovativ, charmant, Spinat, laut, Pinguin, kreischen, Manager, Witz, Humor, tiefgründig